• projektuebersicht_brasilien

Brasilien

brasilien_4_thumb

Associação Saúde Criança

Region: Südosten, Zentral-West, Süden, Nordosten

Sozialunternehmer: Vera Cordeiro

Ziel: Verbesserung der Lebensverhältnisse von armen, kranken Kindern und ihrer Familien.

Unterstützungszeitraum: seit 2007

brasilien_5_thumb

Santa Fé

Region: Sao Paulo

Sozialunternehmer: Márcia Ventura Dias

Ziel: Betreuung von Strassenkindern und minderjährigen missbrauchten und/oder drogenabhängigen Müttern und ihren Kindern. Ermöglichung einer Grundausbildung und Berufsausbildung. Aufklärungsarbeit zur Förderung einer positiven Wahrnehmung der Strassenkinder. Information der Kinder über ihre Kinderrechte.

Unterstützungszeitraum: seit 2007

brasilien_6_thumb

Lua Nova

Region: Sorocaba

Sozialunternehmer: Raquel da Silva Barros

Ziel: Betreuung von drogensüchtigen, missbrauchten Müttern und ihrer Kinder in einer geschützten Umgebung ausserhalb von Sao Paulo. Ermöglichung einer Grundschul- und Berufsausbildung (unter anderem in den Bereichen Ziegelfabrikation, Catering, Schneidern und Nähen).

Unterstützungszeitraum: bis 2011

brasilien_7_thumb

Collaborative Platform Street Children

Region: Rio de Janeiro und Sao Paulo

Partner bei der Realisierung: Ashoka

Ziel: Erfahrungsaustausch und Zusammenarbeit von derzeit sechs Sozialunternehmern, die sich für die Rechte und Unterstützung von Strassenkindern einsetzen.

Unterstützungszeitraum: seit 2008

brasilien_1_thumb

Associação Brasileira Terra dos Hommes

Region: Rio de Janeiro

Sozialunternehmer: Claudia Cabral

Partner bei der Realisierung: Ashoka

Ziel: Zusammenführung von Strassenkindern mit ihren Familien und Reintegration in die Gesellschaft.

Unterstützungszeitraum: 2007 bis 2009

brasilien_2_thumb

Quixote

Region: Sao Paulo

Sozialunternehmer: Auro Lescher

Partner bei der Realisierung: Ashoka

Ziel: Betreuung und Unterstützung von Strassenkindern und ihrer Familien.

Unterstützungszeitraum: 2008 bis 2010

brasilien_3_thumb

Child Help Line 123alo

Region: Rio de Janeiro

Sozialunternehmer: Carlos Zuma

Partner bei der Realisierung: Ashoka

Ziel: Aufbau einer kostenlosen Telefonberatung zur Soforthilfe für Kinder und Jugendliche in Not.

Unterstützungszeitraum: 2008 bis 2010